Vergißmeinnicht

Schriftgröße
normal medium gross 
BREUER STIFTUNG

WAS WIR TUN - WER WIR SIND



Kontakt: HANS UND ILSE BREUER STIFTUNG
Postfach 102042  
60020 Frankfurt am Main

Tel. +49 (0) 69-21 79 69 90
Fax: +49 (0) 69-21 79 69 91

E-Mail: info@breuerstiftung.de
Internet: www.breuerstiftung.de

In Deutschland leiden ca. 1,2 Millionen Menschen an einer Form von Alters- demenz; vorrangig an Alzheimer (Stand: 2004)

 

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wird die Zahl der an Altersdemenz Erkrankten dramatisch wachsen. Gleichzeitig ist die Wissenschaft noch mit der Grundlagen-forschung der Krankheit beschäftigt. Sollten künftig keine nachhaltigen Forschungserfolge erzielt werden, wird sich die Zahl der Betroffenen bis zum Jahr 2050 mehr als verdoppeln! Dieser drohenden Entwicklung will die Stiftung durch gezielte Förderung wissenschaftlicher Forschung entgegenwirken. Aufgrund der stabilen Kapital-basis stellt die Hans und Ilse Breuer Stiftung die Finanzierung  ihres Forschungsförderungs-Konzep-tes dauerhaft sicher. Im Zentrum stehen:

  • die jährliche Verleihung eines mit 100.000 Euro dotierten Alzheimer- Forschungspreises,
  • die Vergabe von jährlich bis zu drei Alzheimer-Promotionsstipendien,
  • Finanzierung einer jährlich stattfindenden, internationalen Alzheimer-Konferenz.


Darüber hinaus setzt sich die Stiftung für die Ver- besserung der Lebenssituation von betroffenen Demenzkranken und ihren Angehörigen ein. 

"Die Zeit wird kommen, wo unsere Nachkommen sich wundern, da wir so offenbare Dinge nicht gewusst haben.“

Lucius Annaeus Seneca (4 v. Chr. – 65 n. Chr.),röm. Philosoph und Dichter  

Die Hans und Ilse Breuer Stiftung wurde im Jahr 2000 von dem Unternehmer Hans Breuer ins Leben gerufen. Ein wichtiger Impuls für die Gründung waren die leidvollen Erfahrungen, die die Familie Breuer mit der Alzheimer-Erkrankung machen musste. Dazu gehören die Belastungen und Schwierigkeiten im Umgang mit der Krank- heit und das Gefühl, ihr machtlos ausgeliefert zu sein. Dies alles hat Hans Breuer und seine Familie dazu veranlasst, sich im Kampf gegen die Alzheimer-Erkrankung zu engagieren.

Die Menschen hinter der Stiftungsorganisation

Der Vorstand

  • Roland Bergfeld, Rechtsanwalt

Mitglieder des Kuratoriums

  • Peter Breuer, Vorsitzender
  • Stefan Breuer, stellv. Vorsitzender
  • Dr. med. Claus Dieter Bauersfeld,
    Facharzt für Allgemeinmedizin
  • Prof. Dr. rer. nat. Christian Haass,
    Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Prof. Dr. med. Christoph Hock,
    Universitätsklinik Zürich
  • Peter Prentzel, Bankkaufmann
Druckversion